KUNST IN EM

„KUNST IN EM“ stellt eine lockere Zusammenkunft Kunstschaffender, Kunstinteressierter sowie Kunstförderer aus Emmendingen und Umgebung dar. „KUNST IN EM“ versteht sich als Ort des Austauschs und der Belebung der Kunstszene in Emmendingen und wird von engagierten Emmendinger KünstlerInnen und dem Kulturkreis Emmendingen e.V. organisiert. Sie dient dem Zweck miteinander bekannt zu werden und trägt zur kulturellen Entwicklung in der Region bei. Die Mitglieder treffen sich in regelmäßigen Abständen und planen gemeinsame Projekte und Ausstellungen, tauschen sich aus und machen gegenseitige Atelierbesuche.


AKTUELL

Pavillon Eichstetten
LIEBLINGSSTÜCKE
3. Februar 2024 Vernissage ab 16 Uhr
4. Februar 2024 Finissage ab 11 Uhr


Monika Süther
FARBENSINNLICHE FARBEN
28. Januar – 20. Mai 20242

Galerie der Metzger-Gutjahr-Stiftung e.V.
geöffnet täglich von 9 – 19 Uhr

Vernissage: 28. Januar 2024 um 11.15 Uhr
Musikalischer Beitrag: Mona Goldbach (Gesang) und Andreas Vollherbst (Klavier)

mehr Infos

www.msarts.jimdofree.com


Atelierbesuch – LANGE TAFEL DER KUNST

Am 29. August 2023 feierten Künstler von Kunst in EM gemeinsam den Sommer und die Kunst. Eingeladen hatten Michèle und Peter Zimmermann.
Vielen Dank für den schönen Abend!


Jetzt „KUNST IN EM“ auf Instagram (kunst.in.em) folgen!